Diplomanden HTL Vöcklabruck

Für das aktuelle Schuljahr 2018/19 wurde zwei Maturanten der HTL Vöcklabruck die Möglichkeit für eine Projektarbeit im Zuge der Diplomarbeit gegeben. In Zusammenarbeit mit der Abteilung “Sanitär”, welche Herr Ing. Michael Englisch leitet, wurde zum Thema “Verkeimung und Rückverkeimung in stagnierenden Trinkwasserleitungen” eine umfassende Abschlussarbeit von den beiden engagierten Schülern des Ausbildungszweigs Gebäudetechnik erarbeitet.

Beide Diplomanden, Simon Hechwartner und Christopher Seebacher, konnten als Mitarbeiter gewonnen werden und können so nach der fundierten Ausbildung auch erste Berufserfahrungen sammeln.

v.l.n.r.: kommr ing. gunther herbsthofer, ing. michael englisch, christopher seebacher, simon hechwartner, di volker herbsthofer (foto: herbsthofer)

v.l.n.r.: kommr ing. gunther herbsthofer, ing. michael englisch, christopher seebacher, simon hechwartner, di volker herbsthofer (foto: herbsthofer)